Naturnahe Bestattung jetzt auch in Bochum möglich

18. April 2019

Naturnahe Urnenbestattung Bochum

Eine Bestattung in der Natur mitten unter Bäumen – das ist der letzte Wunsch vieler Menschen.

Endlich ist eine naturnahe Bestattung auch im Bochumer Kommunalfriedhof möglich. Seit dieser Woche können in der Nähe des Friedhofsweges oder im Bereich des Baumbestandes Urnen in biologisch abbaubaren Aschekapseln beigesetzt werden. Ein weiterer Vorteil der naturnahen Urnenbestattung ist, dass keine Verpflichtung zur Grabpflege besteht. Natürlicher Blumenschmuck darf neben einer Stele abgelegt werden, an der auch an den Verstorbenen in Form eines Bronzeblatts gedacht werden kann. Eine Namensnennung ist bei der Familiengrab-Variante, die eine Urnen-Erdkammer für bis zu zwei Urnen beinhaltet und von einer Steinplatte abgedeckt wird, sogar direkt am Ort der Beisetzung möglich.

Gerne beraten wir Sie ausführlicher dazu. Mehr Informationen gibt es auch auf dieser Seite unter Grabarten > Naturnahe Urnenbestattung.

Täglich 24 Stunden im Trauerfall erreichbar

Gerade bei Bestattungen ist es wichtig, schnell und kurzfristig zu handeln. Daher bieten wir Ihnen unseren 24-Stunden-Service an.

+49 (0) 234 – 471097