Stadtspiegel Bochum 11.04.20: Hilfe in schweren Stunden

12. April 2020

„Es tut mir im Herzen weh,“ sagt Nicole Seifert-Schüler, wenn sie an ihren Job denkt. Während der Corona-Krise muss sich die Bestatterin besonderen Herausforderungen stellen.

So beginnt der Artikel, der gestern im Stadtspiegel Bochum erschienen ist und über die aktuelle Situation von Bestattungen in Zeiten von Corona informiert. Wir möchten Ihnen den lesenswerten Beitrag ans Herz legen, den Sie ab sofort unter diesem Link vollständig auf Seite 8 einsehen können.

[minti_button link=“https://www.e-pages.dk/ora/1807/“ size=“medium“ target=“_blank“ lightbox=“false“ color=“color-1″ icon=““]Zum Artikel[/minti_button]

Täglich 24 Stunden im Trauerfall erreichbar

Gerade bei Bestattungen ist es wichtig, schnell und kurzfristig zu handeln. Daher bieten wir Ihnen unseren 24-Stunden-Service an.

+49 (0) 234 – 471097