Im Winter wird am meisten gestorben

5. Dezember 2018

Wann sterben die meisten Menschen

So schön gemütlich es im trauten Heim auch sein mag, die Wintermonate setzen der Gesundheit des Menschen mehr zu als gedacht. Laut statistischem Bundesamt haben in dieser Zeit besonders Kreislauferkrankungen und Herzinfarkte Hochkunjunktur. So sterben im Januar z.B. ein Viertel mehr Menschen an einem Herzinfarkt als das noch im September der Fall gewesen ist. In den Fünfziger Jahren war das noch anders, als der moderne Fortschritt im Sinne von Heizung und Warmwasser noch nicht überall Einzug gehalten hatte. Damals lag die Todesrate in der kalten Jahreszeit 30 Prozent höher als im Sommer.

Bitte passen Sie gut auf sich auf und achten Sie beim Geschenkekauf darauf, dass dieser nicht zum Stress ausartet. Schließlich möchten Sie Ihre Liebsten mit Ihrer gesunden Anwesenheit beehren und die kann man für kein Geld der Welt kaufen.

 

 

Täglich 24 Stunden im Trauerfall erreichbar

Gerade bei Bestattungen ist es wichtig, schnell und kurzfristig zu handeln. Daher bieten wir Ihnen unseren 24-Stunden-Service an.

+49 (0) 234 – 471097