Bei uns sind Ihre Daten sicher aufgehoben

13. Mai 2018

Bestatter in Bochum

Am 25.05.18 tritt die neue Datenschutzgrundverordnung in Kraft, damit Ihre Daten in der EU besser als je zuvor geschützt werden. Wir nehmen das Thema sehr ernst und haben daher unseren Internetauftritt an die neuen Anforderungen angepasst u.a. sind wir auf das Tracking-Tool Matomo umgestiegen, das uns eine Analyse der Besucherdaten zulässt, ohne das irgendwelche Daten an Zweite oder gar Dritte versendet werden, wie das zuvor bei Google Analytics der Fall gewesen ist.

Wenn Sie unsere Seite im Internet besuchen, werden Sie mit Browsererweiterungen wie z.B. Ghostery feststellen, das keine Cookies aktiv sind. Außerdem haben unsere Mitarbeiter mehrere Seminare besucht, um bestmöglich für die neue DSGVO fit zu sein. Denn ihre Datensicherheit liegt uns sehr wohl am Herzen und das nicht nur online, sondern auch offline!

So lassen wir uns von Kunden ein Formular unterzeichnen, das wir in der Abwicklung von Trauerfeiern Daten an Dritte weiter geben dürfen, wie z.B. an Pfarrer, Floristen, Friedhöfe, Zeitungen, etc. Da wir teilweise die Krankengeschichte und andere vertrauliche Informationen über Verstorbene wissen, werden wir ab sofort keine Angaben mehr darüber machen, wer von uns wie, wann oder wo beigesetzt wird.

Wir wünschen Ihnen weiterhin guten Datenschutz!

Täglich 24 Stunden im Trauerfall erreichbar

Gerade bei Bestattungen ist es wichtig, schnell und kurzfristig zu handeln. Daher bieten wir Ihnen unseren 24-Stunden-Service an.

+49 (0) 234 – 471097